Unser Trinkwasser
Hintergrundbild

Unser Trinkwasser

Wasser ist eine chemische Verbindung von Wasserstoff und Sauerstoff (H2O).

Für die Existenz allen menschlichen, tierischen und pflanzlichen Lebens auf der Welt ist Wasser eine unabdingbare Voraussetzung und das wichtigste Lebensmittel überhaupt. Wasser wird benötigt zum Trinken, zum Waschen und Putzen, zum Bewässern, zum Löschen, zur Abwehr von Krankheiten und Seuchen und für vieles mehr.

Auch in der Wirtschaft spielt Wasser eine große Rolle. Für das wirtschaftliche Handeln ist Wasser ein unersetzlicher Roh- und Betriebsstoff.

Und nicht zuletzt lebt alle Natur um uns vom Wasser als lebensspendende Quelle.

Das Wasser ist allerdings nicht immer dort, wo es dringend gebraucht wird und hat unterschiedliche Qualitäten. In manchen Regionen nehmen die Ansprüche und die Einwirkung auf das Wasser zu. Es zeigt sich jedoch, dass Natur- und Wasserhaushalt nicht nach Belieben verändert werden können, wenn die Umwelt für Menschen, Tiere und Pflanzen lebenswert bleiben soll.

Ziel der Wasserpolitik muss daher sein, den Wasserhaushalt so zu sichern, dass sein Gleichgewicht erhalten bleibt und Menschen, Tiere und Pflanzen ihre Lebensgrundlagen auch in Zukunft in einer intakten Umwelt finden.

Denn: Ohne Wasser läuft nichts!